Allgemeine Informationen

Gegründet 1989 waren wir die ersten im Raum Stuttgart und haben das arthroskopische Operieren und die ambulante Kinderchirurgie in Stuttgart eingeführt. Inzwischen sind wir mit 12 Fachrichtungen, 21 operierenden Fachärzten, 8 OP-Räumen und über 100000 Operationen eines der führenden ambulanten OP-Zentren in Stuttgart-Bad Cannstatt.

Nach einer ambulanten Operation bleiben Sie zur Beobachtung üblicherweise noch 1-2 Stunden in unserem Aufwachraum. Danach können Sie nach Hause, um in gewohnter Umgebung schnell gesund zu werden. Bei Bedarf sind aber auch stationäre Behandlungen möglich.

Unser Motto

Wir kümmern uns auf hohem Niveau um Ihre Gesundheit

Im Chirurgie-Centrum in Stuttgart finden Sie

  • 8 Operationsräume
  • 10 postoperative Überwachungsplätze
  • 5 Betten in der Klinik für plastische und ästhetische Chirurgie
  • Bei Bedarf stationäre Behandlungen
  • Sauerstoffdruckkammer zur Behandlung von Tauchunfällen, Osteonekrosen, Strahlenschäden, Innenohrerkrankungen, Kohlenmonoxidvergiftungen
  • Sonographie und farbcodierte Duplexsonographie
  • Radiowellentherapie
  • Cryotherapie

Ärzte