• Narkoseinfo

    Beim Berufsverband deutscher Anästhesisten (BDA) finden Sie Infos über Narkoseverfahren, Hinweise zum Verhalten sowie einen FAQ-Bereich.

    www.sichere-narkose.de

    Leistungen

    Tauch- und Hyperbarmedizin
    • Tauchtauglichkeitsuntersuchungen
    • Tauchmedizinische Seminare und Druckkammerfahrten
    • Behandlung von Tauchunfällen
    • Innenohrerkrankungen
    • therapieresistente Problemwunden (offene Beine, diabetischer Fuß, Knochenvereiterungen)
    • Strahlenschäden
    • Gasbrand
    • Kohlenmonoxidvergiftung
    Weitere Leistungen
    • Narkose
    • Sedierung
    • Regionalanästhesie

    Werdegang

    • Schule und Abitur in Kornwestheim
    • Bundeswehr
    • Medizinstudium an der Universitätsklinik in Caen, Frankreich
    • Promotion: „Hämodynamik bei verschiedenen Techniken der Herzmassage“
    • Facharztausbildung Universitätsklinik Caen, Universitätsklinik Tübingen und Katharinenhospital Stuttgart
    • Berufsbegleitend Studium der Betriebswirtschaft an der VWA Stuttgart
    • Zusatzweiterbildung Rettungsmedizin, spezielle Schmerztherapie, Tauch- und Hyperbarmedizin (GTÜM), Berg- und Höhenmedizin (UIAA)
    • Mitglied im BDA, in der DGAI und der GTÜM
    • Weiterbildungsermächtigung im Fachgebiet Anästhesiologie für 2 Jahre
    • Leitung der Anästhesie vom Chirurgie Centrum Stuttgart, der Waiblinger Zentralklinik und Co-Leitung des AOZ Esslingen
    • Verheiratet, 4 Kinder